Kategorie Politik

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist eine politisch-wirtschaftliche Union, die aus 27 europäischen Ländern besteht. Gegründet wurde sie mit dem Ziel, Frieden, Stabilität und wirtschaftlichen Wohlstand in Europa zu fördern. Die EU hat eine gemeinsame Währung, den Euro, und ihre Mitgliedstaaten…

WeiterlesenEuropäische Union

1949-90 – DDR

Die DDR, offiziell die Deutsche Demokratische Republik, war ein sozialistischer Staat, der von 1949 bis 1990 auf dem Gebiet der heutigen Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie Ost-Berlin existierte. Sie entstand nach dem Zweiten Weltkrieg als Teilung Deutschlands…

Weiterlesen1949-90 – DDR

KGB (1954-91)

Der KGB war der sowjetische Geheimdienst und Inlandsgeheimdienst, der von 1954 bis 1991 existierte. Die Abkürzung „KGB“ steht für „Komitet Gosudarstvennoy Bezopasnosti“ (Komitee für Staatssicherheit). Der KGB war einer der bekanntesten und mächtigsten Geheimdienste des 20. Jahrhunderts. Der KGB hatte…

WeiterlesenKGB (1954-91)

Berliner Mauer

Die Berliner Mauer war eine physische Barriere, die während des Kalten Krieges in Deutschland errichtet wurde. Sie teilte die Stadt Berlin in zwei Teile: West-Berlin, das von den westlichen Alliierten kontrolliert wurde, und Ost-Berlin, das unter der Kontrolle der Sowjetunion…

WeiterlesenBerliner Mauer

– Demokratie

Demokratie ist eine Regierungsform, bei der die Macht vom Volk ausgeht und die Regierung durch die Zustimmung des Volkes legitimiert wird. In einer Demokratie haben die Bürgerinnen und Bürger das Recht, ihre Regierung zu wählen und an der Gestaltung der…

Weiterlesen– Demokratie

Mao Zedong

Mao Zedong war ein chinesischer kommunistischer Revolutionär und Politiker, der von 1949 bis zu seinem Tod im Jahr 1976 der Vorsitzende der Kommunistischen Partei Chinas war. Er gilt als einer der einflussreichsten politischen Führer des 20. Jahrhunderts. Mao wurde 1893…

WeiterlesenMao Zedong

Barack Obama

Barack Obama ist ein ehemaliger US-amerikanischer Politiker und war der 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Er wurde am 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii, geboren. Obama studierte Politikwissenschaften an der Columbia University und Jura an der Harvard Law…

WeiterlesenBarack Obama

Globalisierung

Globalisierung ist ein Prozess der zunehmenden Verflechtung und Integration der Weltwirtschaft, der durch die schnellere und einfachere Verbreitung von Informationen, Technologien und Produkten ermöglicht wird. Die Globalisierung hat zu einer starken Zunahme des internationalen Handels, der Finanzströme und der kulturellen…

WeiterlesenGlobalisierung

Gewerkschaften

Eine Gewerkschaft ist eine Organisation von Arbeitnehmern, die sich zusammenschließen, um ihre Interessen und Rechte am Arbeitsplatz zu vertreten. Gewerkschaften setzen sich in der Regel für bessere Arbeitsbedingungen, faire Löhne, Arbeitszeiten, Arbeitssicherheit und soziale Absicherung ein. Gewerkschaften verhandeln oft mit…

WeiterlesenGewerkschaften

Parteien

Eine Partei ist eine politische Organisation, die eine bestimmte politische Ideologie, Interessen oder Ziele vertritt und versucht, politische Macht zu erlangen und politische Entscheidungen zu beeinflussen. Parteien sind eine wichtige Komponente von politischen Systemen in vielen Ländern und spielen eine…

WeiterlesenParteien

Kommunismus

Der Kommunismus ist eine politische und wirtschaftliche Ideologie, die auf der Vorstellung einer klassenlosen, egalitären Gesellschaft basiert, in der die Gemeinschaft die Produktionsmittel besitzt und die Ressourcen gerecht verteilt werden. Der Kommunismus strebt nach einer Gesellschaft, in der Eigentum und…

WeiterlesenKommunismus

Sozialismus

Der Sozialismus ist eine politische und wirtschaftliche Ideologie, die sich auf die kollektive Kontrolle und Verwaltung von Produktionsmitteln und Ressourcen durch die Gesellschaft als Ganzes oder durch die Gemeinschaft konzentriert. Er strebt nach einer gerechteren und gleichberechtigteren Verteilung von Ressourcen…

WeiterlesenSozialismus